top of page

Samira

Samira lebte im Rumänien bei einem Hirten und seinen Schafen.

Bei einer Überschwemmung hat sich Samira befreit und lief in die nächste Kleinstadt.

Gabi, eine unermüdlich aktive Tierschützerin, fing Samira ein, denn Samira war in einem 

sehr schlechten Zustand. Ihr Haarkleid war schütter, ihre Haut hatte offene Stellen.

Dazu war sie völlig abgemagert. Die anfänglich schüchterne Hündin gewann zunehmend Vertrauen und ließ alle medizinischen Behandlungen geduldig geschehen.

Nun sieht Samira wieder prächtig und glücklich aus. Samira liegt am liebsten im Gras

und sucht auf diesem Wege ein schönes Heim mit Garten.  Samira hat keine Probleme mit großen oder kleinen Hunden. Sie mag Katzen. Kinder kennt sie auch. Sie ist circa 3 Jahre alt

Kurz und gut:  Samira ist eine feine Hündin 



98 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heidi

Tony

Mia

Commentaires


bottom of page