top of page

VERMITTELT: Lya

Aktualisiert: 20. Feb.

Lya und ihre Schwester Remy wurden mit 2 Monaten auf der Straße in Rumänien ausgesetzt.

Gabi sah die Kleinen und nahm sie zu ihrem Schutz mit.

Glück gehabt, weil Gabi so aufmerksam durch die Straßen fährt und sofort Verantwortung übernimmt, wenn sie wehrlose, hungrige Tiere sieht.

Glücklich wuchsen Lya und Remy in einem schönen Garten mit vielen Katzen und Menschen heran. Deshalb sind Lya und Remy zwei Menschen und katzenfreundliche Hündinnen geworden. Glück gehabt!

Wir hoffen auf weiteres Glück für Lya und Remy bei der Vermittlung.

Lya ist in Murg auf der Pflegestelle


227 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Samira

Heidi

Comments


bottom of page