top of page

VERMITTELT:Bella

Bella rannte völlig panisch zwischen 2 Parkplätzen hin und her. Sie muss ausgesetzt worden sein und versuchte ihre Familie wieder zu finden doch diese hatte sie einfach dort zurückgelassen. Dieser panische Hund wurde Marius gemeldet und dieser fuhr hin um sie zu finden, doch erst am zweiten Tag ließ Bella sich anlocken und war von der ganzen Situation sehr mitgenommen und versteckte sich im Haus von Carmen unter dem Bett.

Inzwischen ist Bella ein wenig mehr angekommen, doch im Tierheim mit all den anderen Hunden, fühlt sich Bella nicht wohl. Deshalb darf sie am Abend immer wieder mit zu Carmen und Marius Haus in Bals.

Bella ist jung, vielleicht 1 Jahr alt.

Bella läuft gut an der Leine und ist vom Straßenverkehr nicht irritiert. Sie scheint es zu kennen.



42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blanca

Patrocle

bottom of page